Die Deutschen werden immer älter. Damit wächst auch die Zahl der Pflegebedürftigen – und somit auch der Bedarf an ausgebildeten Altenpflegerinnen und Altenpflegern: Laut einer Statistik der Bundesagentur für Arbeit (BA) kommen aktuell rein rechnerisch auf 100 offene Stellen lediglich 21 Bewerber.

Xing Skype